Unsere Volksinitiative in Schleswig-Holstein

Mitmachen

CC BY-SA 2.0 / vsvbceta (Flickr) / 2016_07_13ceta0144_be_2000pix

Sie wollen uns unterstützen? Prima!

Hier finden Sie Hinweise, wie Sie uns unterstützen und den Protest gegen CETA stärken können.

1. Unterschreiben Sie jetzt die Volksinitiative

Werden Sie eine/r der 20.000 Bürgerinnen und Bürger, die CETA in Schleswig-Holstein zu Fall bringen. Drucken Sie das offizielle Unterschriften-Formular aus. Bevor Sie es ausgefüllt an die darauf angegebene Adresse schicken, überlegen Sie noch, wen Sie im Kreis Ihrer Freunde und Familie noch nach einer Unterzeichnung fragen können. Jede/r zur Landtagswahl Wahlberechtigte kann uns mit einer Unterschrift unterstützen. Bitte schicken Sie die Liste unbedingt zeitnah zurück, auch wenn sie noch nicht voll ist, denn jede Unterschrift zählt.

2. Abonnieren Sie unseren Newsletter

Über unseren E-Mail-Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden über den Stand der Volksinitiative, über Aktionstage und Reaktionen aus dem Landtag. Mit dem Newsletter sind Sie stets bestens über die Volksinitiative gegen CETA informiert.

3. Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken

Wenn jede/r von uns seine Familie und Freunde über das drohende CETA-Abkommen aufklärt, werden wir einen Schneeball-Effekt auslösen. Soziale Netzwerke machen es besonders einfach Informationen zu teilen. Deshalb sind wir auch auf Facebook, Twitter und Instagram vertreten. Machen Sie Ihre Unterstützung sichtbar: Geben Sie uns ein „Like“ auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter und Instagram.

4. Zeigen Sie Flagge

Machen Sie Ihren Protest sichtbar. Mit einem Plakat am Fenster, in der WG-Küche oder einem Button am Pullover kann jede/r ein Zeichen setzen. Wenn Sie eine eigene Internetseite betreiben können Sie auch unsere Banner einbinden. Gemeinsam zeigen wir: Schleswig-Holstein stoppt CETA.

5. Bestellen Sie das Aktionspaket

Kann man in Ihrem Lieblings-Café Flyer auslegen oder Plakate aufhängen? Würde Ihr Bäcker an der Theke Unterschriftenlisten auslegen? Oder haben Sie Lust auf Veranstaltungen oder in der Innenstadt Unterschriften zu sammeln? Wir unterstützen Sie mit Material. Zu einem Aktionspaket gehören Unterschriftenlisten, Flyer und Plakate.

6. Vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten

CETA können wir nur gemeinsam als starkes Bündnis stoppen. Wenn Sie Gleichgesinnte bei sich vor Ort suchen, können Sie sich an die lokalen Ansprechpartner wenden. Auch die Kreis- und Ortsgruppen der Organisationen, die die Volksinitiative unterstützen, freuen sich über Mitstreiter bei Aktionen für die Volksinitiative.

7. Spenden Sie!

Wir rechnen mit Kosten in Höhe von mehreren zehntausend Euro – und sind dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen. Mit Ihrer Spende drucken wir tausende Unterschriftenlisten, organisieren Veranstaltungen und bauen das Bündnis in ganz Schleswig-Holstein auf. Bitte machen Sie die Volksinitiative mit Ihrer Spende stark: Bereits ein kleiner Betrag hilft uns sehr! Sie Ihre Spende von der Steuer absetzen.